Einmal bitte im Uhrzeigersinn von links oben aus ansehen.
Erst der Gedanke zu entkommen, dann der 1. zaghafte Versuch, als nächstes folgt die Verschmelzung mit den Gitterstäben um in die Freiheit zu gelangen und es endet mit der traurigen Resignation, dass es nicht funktionieren wird.

 

 

Nach dem misslungenen Versuch durch die Gitterstäbe zu entkommen ( vor was auch immer), bin ich einfach zum Eingang gelaufen und hatte während des Shootings etwas Spaß auf dem Spielplatz. Ja das geht! Und manchmal macht das Drehding halt einfach was es will und ich bin etwas „angeekelt“? Ich weiß echt nicht, warum ich auf dem linken unteren Bild so schaue ;D

Zurück zu den Gittern. Wuhu! Ich hatte nicht nur einen verzweifelten Fluchtversuch, sondern natürlich einen weiteren spaßigen!